Führen mit Werten: Authentizität

Veröffentlicht Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in Empowerment

Da hat es mir doch heute glatt den Morgenkaffee verhagelt. managerSeminare bringt einen Artikel zum Thema Authentizität: „Echtsein macht erfolglos„, der Name ist Programm. Der Psychologe Rainer Niermeyer vertritt darin unter anderem folgende Thesen: Authentizität wird angestrebt, um den komplexen Rollenanforderungen des Alltags zu entgehen. Authentizität stört das sozale Zusammenleben, gemeinsam und über die Zeit geprägte Rollenmuster fördern es. Das […]

Führen mit Werten: Mut

Veröffentlicht Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in Empowerment

„Stellen Sie sich vor, wie Columbus in See sticht. Wären Sie lieber Columbus oder ein Crew-Mitglied?“ Dies frage ich manchmal meine Coaching-Klienten, um sie an die eigene Einstellung zu Mut und dem Wagnis des Ungewissen heranzuführen. Columbus verkörpert den Willen, ein Risiko einzugehen, vielleicht sogar um den Preis des eigenen Lebens. Sicher ein Extrembeispiel. Doch es verdeutlicht, wohin die Reise […]

Führen mit Werten: Aufrichtigkeit / Gerechtigkeit

Veröffentlicht Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in Empowerment

Normalerweise fällt mir ein Blogeintrag leicht. Ich habe eine Idee und formuliere sie. Oder ich finde etwas im Netz und denke mir: Das sollten meine Leser erfahren. Nicht so bei diesem Posting. Woran liegt das? Aufrichtigkeit. Gerechtigkeit. Große Worte. Zu groß für unsere hektische Alltagswelt? Ich denke nicht. Dennoch fällt es mir schwer, die Kluft zwischen diesen großen Worten und […]

So entdecken Sie Ihre persönlichen Werte

Veröffentlicht Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in Empowerment

In der aktuellen weltweiten Finanzkrise ist ja viel von Werten die Rede bzw. vom Fehlen derselben. Vor allem die Gier als alles überstrahlender Persönlichkeitszug von Bankern, Aktienhändlern etc. macht die Runde. Abgesehen von Allerweltsbonmots – „Es gibt nur drei Dinge, die den Menschen antreiben: Geld, Macht und Sex“ – kann sich jeder mit einer kleinen Übung selbst befragen, welche Werte […]

“Mein Name ist Leitbild, Unternehmensleitbild”

Veröffentlicht Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in New Work

In unserem heutigen Wort zum Mittwoch, liebe Leser, geht es um ein lange missverstandenes Kind: das Unternehmensleitbild. So missverstanden, dass man ihm sogar mehrere Namen gegeben hat: Unternehmensleitbild, „Mission Statement“, „Corporate Policy“ und andere, möglichst anglizistische Begriffe. (Derjenige, der weiß, wie die Chinesen dieses Kind nennen, bekommt ein Eis.) Wie auch immer, dieses Kind gibt es fast in jedem Unternehmen. […]

Where have all the flowers gone?

Veröffentlicht Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in Empowerment

Gerade habe ich den „Alex“-Comic in der FTD gelesen und fühle mich spontan zu einem Blogeintrag inspiriert. In diesem Comic gratuliert ein X einem Y zu einer Leistung. Nicht, weil er nett sein will oder Respekt empfindet, sondern weil er sich ein künftiges Geschäft erhofft. Wie würden wir so ein Verhalten bewerten, wären wir Y? Ziemlich mies und berechnend, oder? […]