Pfeifen Sie auf Absagebegründungen!

Veröffentlicht Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in Empowerment

Absagen bei Bewerbungen produzieren Frust. Keine Frage. Viele Bewerber fühlen sich gekränkt und persönlich zurückgestoßen, obwohl es ja „nur“ um ein Angebot von Leistung gegen Geld geht. An sich unschön genug, hängen sich viele Bewerber noch am jeweiligen Absagegrund auf. Da ist man „überqualifiziert“ oder man könne als Unternehmen „keine adäquate Stelle anbieten“. Es habe einen „geeigneteren Bewerber gegeben“ etc. […]

Die Stellenanzeige ist tot

Veröffentlicht Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in Empowerment

Diesen Eindruck kann man gewinnen, wenn man die neueste Studie der mühlenhoff managementberatung liest. mühlenhoff hat untersucht, auf welchen Wegen ihre Outplacement-Klienten eine neue Stelle finden: 38% : Netzwerk 21% : Initiativbewerbung 19% : Bewerbung auf Stellenangebot 18% : Vermittlung durch Personalberater 04%: Stellengesuch Nicht einmal jede 5. Stelle kommt durch das klassische „sich auf Anzeigen bewerben“ zustande. Um so […]

Bewerbungsgespräch: So punkten Sie bei Personalern

Veröffentlicht 5 KommentareVeröffentlicht in Empowerment

Die Bibel ist einer der wertvollsten Karriereratgeber. „Es gibt eine Zeit zu säen und eine Zeit zu ernten. Eine Zeit zu feiern und eine Zeit zu trauern etc.“ steht da (wo genau, müssen Sie einen Theologen fragen). Übersetzt heißt das: Es gibt eine Zeit, seine Kompetenz darzustellen, und eine Zeit, seine Persönlichkeit zu zeigen. Eine Zeit, das Gehalt zu verhandeln […]

Hoffentlich sind wir alle Versager

Veröffentlicht Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in Empowerment

Ich hab‘ mal was versemmelt. Es war wichtig, für mich und für andere. Und ich hab‘ abgekackt. Ich kann mich auch noch gut an den Moment erinnern, in dem ich mein Versagen realisiert habe. Mein Magen zog sich zusammen, meine Wahrnehmung wurde nach innen gezogen wie in ein Schwarzes Loch, ein dumpfes Gefühl und die gedachten Worte: „Vorbei, alles aus.“ […]

Verkannt, verkorkst, verramscht – das Bewerbungsfoto

Veröffentlicht Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in Empowerment

Es ist eine „never ending story“. Trotz unzähliger Ratgeber-Bücher und Internetseiten zur optimalen Gestaltung von Bewerbungsunterlagen sind gut gestaltete Bewerbungsdokumente immer noch die Ausnahme. Auch ich bekomme fast jeden Tag Unterlagen in die Hand, die ich als Personaler in einem Unternehmen sofort in den Müll werfen würde. Was erstmal nichts mit der Qualität der Person an sich zu tun hat. […]

SPIEGEL und ZDF nähren Angst vor der Selbständigkeit

Veröffentlicht Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in New Work

Gestern auf SPIEGEL Online: Allein unter Pleitegeiern, eine ZDF-Doku über „Bankrotteure“ (hübsches Wort, ich stelle mir da immer Kaliber a la Jürgen Schneider vor, seid umschlungen, Millionen, sowas in der Art). Der SPIEGEL-Mann Daniel Haas lobte die Reportage in seiner Kolumne als „exzellenten Balanceakt zwischen existentieller Havarie und Selbstbehauptung, wirtschaftlichem Versagen und persönlicher Ermächtigung“. Super, dachte ich mir, ZDF, Qualität, […]

Quelle-Insolvenz: Was Mitarbeiter jetzt tun können

Veröffentlicht Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in Empowerment

Es gibt zeitliche „Zufälle“, die sind unheimlich: Letzte Woche gab ich der SZ ein Interview über Entlassung und berufliches Scheitern. Diese Woche platzt die Bombe der Quelle-Insolvenz. Als Nürnberger blutet mir natürlich das Herz. Ich will aber nicht groß ins allgemeine Lamento einsteigen, sondern eine kurze Liste mit Tips vorlegen, die betroffenen Mitarbeitern weiterhelfen. Geben Sie sich Zeit für Wut […]

Wenn Frauen mehr verdienen als ihre Männer

Veröffentlicht Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in New Work

Jahrzehnte der Emanzipation zeigen Wirkung. Immer mehr Frauen sind sehr gut ausgebildet, dringen in bislang männerdominierte Berufe vor, werden Soldatin, Vorstand oder Nobelpreisträgerin für Wirtschaftswissenschaften. Das Ganze geht natürlich nicht ohne ein gewisses Rumpeln in der Maschine vonstatten. Manche Männer fühlen sich von „Frauenpower“ bedroht; auch bei den Gehältern für Frauen gibt es teilweise durchaus noch Nachholbedarf. Ein weiteres „Rumpeln“ […]

Frauen in Gehaltsverhandlungen

Veröffentlicht Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in Empowerment

Dagmar B. nickt. Sie hat den Job als Teamleiterin. Die Gespräche haben gut geklappt, auch das Gehalt wurde schnell ausgehandelt. Es waren zwar € 5.000.- weniger als sie sich vorgestellt hatte, dafür hat sie aber, so denkt sie für sich, eine mögliche Absage vermieden. Dagmar B. ist eine Kandidatin. Eine Kandidatin für die Statistik verärgerter Frauen, die sich bei Gehaltsverhandlungen […]