Where is the beef?

Veröffentlicht Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in Coachingbranche

Kennen Sie den alten Witz, in dem ein Porschefahrer neben einem Fußgänger hält und ihn fragt: „Wo bin ich hier?“ Der Fußgänger antwortet: „Sigmundstraße“, worauf der Porschefahrer ihn ungeduldig anraunzt: „Keine Einzelheiten, Mann! Welche Stadt?“ Im Moment komme ich mir ein bisschen wie der Porschefahrer vor (allerdings fahre ich keinen „in real life“). Denn irgendwie komme ich nicht mehr mit. […]

5 Tips, wie Sie Ihren Arbeitsstress reduzieren

Veröffentlicht Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in Empowerment

1. Reduzieren Sie Meetings Meetings und Besprechungen sind immer noch einer der größten Produktivitätskiller im Arbeitsalltag. Je nach Unternehmenskultur sind Meetings mehr oder weniger „Lagerfeuer der Neuzeit“: Man holt sich eine Tasse Kaffee und redet ein bisschen. Niemand moderiert, strukturiert, protokolliert oder verteilt und überwacht die ToDos. Als Faustformel gilt: Wer mehr als 30% seiner Arbeitszeit in Meetings verbringt, macht […]

Frames im Change Management

Veröffentlicht Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in Empowerment, New Work

Gerade bin ich auf eine faszinierende Parallelitätstheorie gestoßen: den Frame-Mechanismus im Coaching, der sich auf Change-Prozesse in Unternehmen übertragen lässt. Was meint Framing? Grob gesagt, bedeutet „einen Frame setzen“ einfach den gedanklichen Fokus auf einen bestimmten Gegenstand legen. Frames sind unser Werkzeugkasten, mit denen wir die Welt aus unserer Erfahrung interpretieren. Je nach Situation ziehen wir einen oder mehrere Frames […]

Die 4 Stufen der Unternehmenslähmung

Veröffentlicht Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in New Work

Neulich klagte mir ein Kunde sein Leid: Wie aufgebläht doch die Prozesse in seiner Firma seien, wie ineffizient die Matrix-Organisation und wie demotiviert seine Mitarbeiter. Während er dies in die Weiten des Raumes sprach, wurde ich immer unruhiger, bis ich zu zittern anfing. Schließlich stürzte ich aus dem Konferenzraum und in die nächste Toilette. Dort riss ich mir atemlos meinen […]

Die Frauenquote und die Evolution

Veröffentlicht Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in New Work

Die Welt macht Ernst mit der Frauenquote. In Deutschland zieht von den Konzernen als erster Rene Obermann bei der Telekom nach vorn, der seinem Unternehmen bis 2015 eine ManagerINNEN-Quote von 30% ins Kursbuch schreibt. Oder Indien, wo Frauen eine Quote für das Parlament erkämpft haben. Die Diskussion um Frauenquoten ist schwierig, die Facetten zahlreich. Auch in meinem Blog führen die […]

Von Firmen und Menschen, Stress und Veränderung

Veröffentlicht Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in New Work

Eine Firma ist wie ein Mensch. Gerät ein Mensch unter Stress, zieht sich das Blut in den lebenswichtigen Organen zusammen: Herz, Lunge, Leber etc. Dafür werden Finger und Füße kalt, weil die Durchblutung abnimmt. Die Atmung beschleunigt sich, das komplexere Denken wird reduziert und die Instinkte hochgeschalten. Insgesamt die wohlbekannte „fight or flight“ – Reaktion. Unternehmen machen es nicht anders, […]

Das ultimative, endgültige Change-Konzept

Veröffentlicht 7 KommentareVeröffentlicht in New Work

Heute habe ich die neueste Ausgabe der managerSeminare aus meinem Briefkasten gefischt. Die know how-Beilage war diesmal überschrieben mit „Strategien fürs Change-Management“. Zu den meisten Change Management – Konzepten habe ich eine klare Meinung: Ich halte sie für Müll. Und das hat nicht einmal etwas mit den Change-Managern zu tun. Bei, sagen wir, 90% aller Change-Prozesse fehlt eine glaubhafte Identifikation […]

Keine Strategie: EMI baut Jobs ab

Veröffentlicht Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in New Work

Das neue Jahr 2008 ist noch keine 24 Stunden alt, da erreichen uns bereits wohlbekannte Meldungen aus der Wirtschaft. So meldet der Musikriese EMI Umsatzeinbußen, die er mit Jobabbau und weiteren Restrukturierungsmaßnahmen in den Griff bekommen will. Wie kaum eine andere Branche zeigt die Musikindustrie, in welche Schwierigkeiten Unternehmen kommen, die die Zeichen der Zeit nicht erkennen und sich nicht […]

Systemische Organisationsberatung

Veröffentlicht 1 KommentarVeröffentlicht in New Work

Der SPIEGEL bringt in seiner Ausgabe vom 27.08.07 einen Artikel über die Systemtheorie von Niklas Luhmann (der Artikel ist kostenpflichtig). Wer sich aus dem Artikel einen Einblick in die Theorie Luhmanns erhofft, wird leider enttäuscht. Niklas Luhmann starb vor neun Jahren; sein Werk ist jedoch noch heute ein grundlegender Ansatz für das Systemische Coaching bzw. die Systemische Organisationsberatung. Der Autor […]