Coaching

Coaching

Coaching-Angebote

Ich coache Menschen und Organisationen in den Themen Führung, Management, New Work und Karriere.

Organisationscoaching

Organisationscoaching ist ein Framework zur Bearbeitung von Themen aus den Bereichen Führung, Management, New Work und Organisationsentwicklung. Es überträgt Prinzipien aus dem klassischen Coaching auf die Arbeit mit Organisationen und ist somit flexibel und jederzeit anpassungsfähig – eben so, wie Sie es als Kunde brauchen.

Unternehmen stehen heute vor gewaltigen Herausforderungen wie Digitalisierung, Innovation oder dem Management von Mitarbeiterfähigkeiten. So flexibel und komplex ein Unternehmensthema ist, so flexibel und dynamisch sollte die  entsprechende Unterstützung durch einen externen Partner sein. Klassische Beratung kann diese Forderungen nicht erfüllen, und gutgemeinte, aber isolierte Workshops verpuffen oft. Deshalb kommt Organisationscoaching immer dann zum Einsatz,
 
  • wenn Sie ein Thema aus den Bereichen Führung, New Work oder Organisationsentwicklung gezielt entwickeln wollen
  • wenn Sie nicht auf starre Lösungen externer Berater vertrauen, sondern auf eigenen Beinen stehen wollen
  • wenn Sie die besten Leute aus Ihrem Unternehmen zu diesem Thema vernetzen und deren Kreativität nutzen wollen
  • wenn Sie keine Lust auf zähe Change-Prozesse haben, weil Sie Ihre Energie woanders brauchen
  • wenn Sie neueste Methoden und Erkenntnisse aus Lernforschung, Arbeitspsychologie und Organisationsdesign nutzen wollen
Unternehmen haben bei vielen aktuellen Themen kein Wissens-, sondern ein Umsetzungsproblem. Die Dinge sind nunmal oft kompliziert; das nimmt Ihnen auch keine externe Beratung ab. Organisationscoaching dagegen
 
  • inspiriert Ihre Führungskräfte und Mitarbeiter durch das Teilen und Verwirklichen eigener Ideen und Lösungen
  • aktiviert individuelles und organisationales Lernen und sichert so Ihre Zukunftsfähigkeit
  • spart Kosten durch ein schlankes und flexibles Prozessdesign
  • fördert langfristige, tragfähige Veränderung statt kurzfristiger Effekthascherei

Organisationscoaching ist ein sogenanntes Framework zur Bearbeitung unterschiedlicher Themen im Unternehmenskontext. Wie Wasser passt sich dieses Framework dem Projekt an: Dauer, Methoden und Intensität sind flexibel und jederzeit anpassungsfähig – eben so, wie Sie es als Kunde brauchen.

Das funktioniert, weil sich Organisationscoaching in mehreren Punkten an klassischem Coaching orientiert: Dort folgt der Coach auch keinem starren Prozess oder diktiert den nächsten Schritt, sondern folgt dem Bedürfnis und dem Entwicklungsstand des Kunden. Organisationscoaching skaliert somit das Erfolgsprinzip von Coaching auf ganze Organisationen. 

Wir starten in der Regel mit einem zweitägigen Workshop zur Auftragsklärung, bei dem wir unter anderem folgende Fragen angehen:

  • Was ist das Problem aus Unternehmenssicht?
  • Was sind die „verdeckten Themen“?
  • Wie kann Organisationscoaching die Lösung unterstützen?
  • Wie sieht die Unternehmenslandschaft aus hinsichtlich Ressourcen, Politik, Lern- und Lösungskompetenzen?
  • Wie könnte ein grober Projektplan aussehen?

Am Ende der beiden Tage haben Sie als Unternehmen eine diagnostische Einschätzung des Problems, der Situation und einen Vorschlag, wie wir weiter vorgehen können. 

Kundenstimmen

Markus Väth schafft es durch seine fachliche Kompetenz sowie eine abwechslungsreiche und aktivierende Seminargestaltung hervorragend, den Teilnehmern praxisbezogene Inhalte sowie neue Ansätze und Herangehensweisen anschaulich weiterzugeben.
 Aufgrund des nachhaltigen Trainingskonzeptes profitierten alle Teilnehmer auch nach den Seminartagen von den Ergebnissen.
Beate Brachvogel
Bereichsleiterin Personal
Wir kennen Herrn Väth als zuverlässigen und engagierten Dozenten mit sehr breitem Fachwissen und ausgezeichneter pädagogischer Eignung. Die Rückmeldungen aus den Seminaren beweisen den hohen Grad der Zufriedenheit seitens der Seminarteilnehmer. Wir empfehlen Herrn Väth daher uneingeschränkt als hervorragenden Dozenten weiter.
Doris Schneider
Projektmanagerin
Herr Väth war nun für uns bereits mehrfach im Einsatz zu den Themen Teambildung, Zeit- und Konfliktmanagement. Sein unverwechselbarer Stil fesselt und motiviert die Teilnehmer. Die Workshops bleiben daher in Erinnerung und Ideen werden tatsächlich umgesetzt.
Matthias Schneiderbanger
Head of Network & Communications

Einzelcoaching

Menschen stehen im Arbeitsleben vor den unterschiedlichsten Herausforderungen, zum Beispiel bei Führung, Performance, Stressmanagement oder ein Karriereschritt. Ich habe inzwischen über 200 Fach- und Führungskräfte aus den unterschiedlichsten Branchen erfolgreich gecoacht.

Portrait Dipl. Psych. Markus Väth | Experte für New Work und neue Arbeitskultur

Als Coach stelle ich immer wieder Fragen, erläutere Zusammenhänge, gebe Feedback und fasse Ergebnisse zusammen.

Mein Coaching ist lösungsorientiert. Das bedeutet: Sie kommen mit einem konkreten Thema, für das wir eine Lösung erarbeiten. Nebenschauplätze bearbeiten wir insoweit, wie Sie dem Hauptthema dienlich sind.

Ein Coaching findet auf drei Ebenen statt:

  • Selbstreflexion, um Ihre Ressourcen zu aktivieren
  • Wissensvermittlung, um Zusammenhänge und (psychologische) Hintergründe zu verstehen
  • Lösungsarbeit inklusive Transfersicherung durch Anleitungen, Hausaufgaben und Impulse

Übrigens unterliege ich als ausgebildeter Diplom-Psychologe der ärztlichen Schweigepflicht. Alles, was Sie mir erzählen, bleibt strikt unter uns.

Im Erstgespräch skizzieren wir Ihr Thema, Ihre Erwartungen an das Coaching und welche Ziele realistischerweise in einem Coaching erreichbar sind. Darüber hinaus stelle ich mich als Coach vor inklusive Erfahrungshintergrund und Coaching-Methodik. Schließlich klären wir die Rahmenbedingungen des Coachings: Setting, Honorar und Zeithorizont.

Nach dem Erstgespräch können Sie sich in aller Ruhe gegen oder für ein Coaching entscheiden.

Wir dokumentieren und visualisieren während des Coachings die Ergebnisse  (auf Flipchart, Whiteboard etc.). So können Sie wichtige Erkenntnisse des Coachings später immer wieder nachschlagen.

Daher gibt es in der Regel immer wieder kleine „Hausaufgaben“ und Impulse, damit Sie die Ergebnisse aus den Coaching-Sitzungen in Ihren Alltag übertragen können.

Ebenfalls flankierend biete ich Ihnen bei Bedarf einen Test oder ein psychologisches Profil an, wenn es zum Thema passt. Alle verwendeten Verfahren genügen höchsten wissenschaftlichen Ansprüchen.

Wird der Coaching-Prozess abgeschlossen, Fassen wir die Inhalte zusammen und prüfen, inwieweit Ihre Ziele erreicht wurden und das Coaching den erwarteten Nutzen gebracht hat.

Terminvereinbarung

Sie können Ihre Coaching-Sitzungen flexibel von Termin zu Termin vereinbaren, in der Regel mit einer Vorlaufzeit von circa zehn Tagen. So erhalten Sie volle Zeitsouveränität und können den Coaching- Prozess flexibel steuern. Eine Coaching-Sitzung dauert in der Regel etwa 1,5 Stunden.

Coaching-Dauer

Die Anzahl der Sitzungen ist je nach Thema unterschiedlich. Grundsätzlich ist Coaching jedoch eine Kurzzeit-Intervention und dauert selten länger als fünf Termine. Sie sind übrigens „Herr des Verfahrens“ und können das Coaching jederzeit beenden. Um das zu gewährleisten, verkaufe ich keine pauschalen Coaching-Pakete aus mehreren Stunden, sondern vereinbare von Termin zu Termin.

Kosten

Mein Stundensatz (60 Minuten) beträgt für Privatpersonen 160 EUR netto. Honorare für Unternehmenskunden vereinbare ich individuell.

Kundenstimmen

Markus Väth ist definitiv ein Mensch, der seinem Gegenüber weiterhelfen kann. Er kombiniert seine fundierte Ausbildung, seine Erfahrung mit einer strukturierter Arbeitsweise zum Nutzen für seine Klienten.
Geschäftsführer
Sehr kompetentes Coaching! Hat meinen Blick für das Wesentliche geschärft, so dass ich genau die richtige Job- Entscheidung treffen konnte. Ich komme ganz sicher wieder!
Senior Consultant
Ich bin Herrn Väth sehr dankbar für die zahlreichen Denkanstöße und kann ihn uneingeschränkt weiterempfehlen.
Eventmanagerin
Herr Väth hat mir viele Anregungen und Einblicke in die inneren Prozesse gegeben, die meine Situation beeinflussen.
Ingenieur
Das Coaching war professionell, von der ‘Sache her sachlich’ im Sinne von nichts Esoterisches, kein ‘The Secret die Dreiundzwanzigste…’. Herr Väth hatte außerdem stets ein offenes Ohr, sei es bei der Session, am Telefon oder per Mail – der zwischenmenschliche Kontakt lief menschlich, angenehm locker, humorvoll ab.
Marketing Managerin
Die Zusammenarbeit mit Herrn Väth empfand ich als sehr angenehm. Ich konnte selbst festlegen, was wann und wie intensiv besprochen wird. Herr Väth hat mir immer sehr genau zugehört und mir einige wertvolle „Denkanstöße“ gegeben, auf die ich alleine nicht gekommen wäre. Ich kann das Coaching bei ihm auf jeden Fall weiterempfehlen.
Referent Accounting