New Work

Dr. Feelgood

Bild mehrerer Mannequin-Puppen

Der Trend geht eindeutig zum Dauerlächeln. Diese Erkenntnis trifft mich jedesmal wie ein Blitz, wenn ich beispielsweise Horst Seehofer in einer Talkshow sehe. Er wirkt immer, als ob er nur abwarte, dass sich die Kamera abwende, bevor er losprustet. Der Mann steht einfach über den Dingen, er nimmt anscheinend nichts mehr ernst. Daher auch dieses mühsam zurückgehaltene Dauergrinsen, selbst wenn er über ertrunkene Flüchtlinge spricht. Man erschrickt natürlich innerlich, aber immerhin spricht hier Dr. Feelgood. Dann kann’s nicht so schlimm sein.

Apropos Dr. Feelgood: Der „Feelgood Manager“ erobert die Unternehmen. Er ist sozusagen die Unternehmenspolizei des Humors, bewaffnet mit Clownsnase und Smiley-Tasse. Was nicht lacht, wird lachend gemacht. Da kann man nur sagen: Rette sich, wer kann. Am besten rückwärts über die Reling, finster blickend und den Säbel zwischen den Zähnen.

Denn inzwischen muss man sich schon rechtfertigen, wenn es einem dreckig geht. Sie trauern um einen geliebten Menschen? Machen Sie das mehr als zwei Wochen, dann sind sie psychisch krank im Sinne der neuen Psycho-Bibel DSM V. Trauer ist out, wussten Sie das nicht? Fragen Sie mal Dr. Feelgood. Ihr Kind redet nicht so gern? Dann ist es neuerdings kein introvertierter Vieldenker und potenziell Hochbegabter mehr, sondern hat Mutismus (mein persönlicher Favorit für die Modediagnose des Jahres).

Lachen Sie jetzt nicht! Lächeln Sie lieber. Das symbolisiert Kompetenz, Souveränität und eine Seehofer-hafte Entrückung, an der die Widrigkeiten des Lebens mühelos abprallen. Und falls Sie jetzt ein wenig wehmütig werden ob der trockengelegten Tiefe des Lebens und des bittersüßen Weltschmerzes, den nur ein Schuss Melancholie Ihnen bringt: Klingeln Sie mal bei Ihrem Feelgood Manager. Der hat bestimmt noch eine Clownsnase für Sie übrig.

Photo © Samantha Mesones

Weitersagen

1
Hinterlasse einen Kommentar

avatar
1 Comment threads
0 Thread replies
0 Followers
 
Most reacted comment
Hottest comment thread
0 Comment authors
Kindergarten – Markus Väth | Organisationscoaching • Leadership Coaching • Vorträge | Nürnberg Recent comment authors
  Subscribe  
neuste älteste beste Bewertung
Benachrichtige mich zu:
trackback

[…] diese „Trends“ passen in eine Welt der geistigen Verzwergung, der Feelgood-Manager und LiLaLaune-Events. Mit einer solchen Verniedlichung und Infantilisierung von Lernen und Wissen […]