Impressionen aus der Vollbeschäftigung

Veröffentlicht 1 KommentarVeröffentlicht in New Work

Bayern ist momentan das Bundesland mit der geringsten Arbeitslosigkeit: drei Prozent. Damit herrscht praktisch Vollbeschäftigung, was die Landesregierung auch nicht müde wird zu betonen. Und es ist ja wirklich ein großer Erfolg. Auch bundesweit verringern sich die Arbeitslosenzahlen. Gut für die Menschen, die (wieder) Arbeit haben – wenn sie davon leben können. Andererseits gewinnen wir in Zeiten des Booms mit […]

Warum ich unbedingt in die BUNTE will

Veröffentlicht Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in New Work

Szene 1: Diese Woche war ich auf einer Veranstaltung des Fraunhofer-Instituts: Es wurde zur „Innovationsoffensive“ für den Mittelstand geblasen. Bei Wein und Häppchen gab es Inputs unter anderem von einem Professor für Innovation und Kreativität, einem Start-Up-Gründer und natürlich eine Präsentation des Fraunhofer-Instituts selbst. In drei Stunden fiel genau einmal der Begriff „New Work“. Szene 2: Letzte Woche habe ich […]

Wann ist Home Office sinnvoll?

Veröffentlicht Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in R(E)volution

Die FAZ brachte vor einigen Tagen die Schlagzeile „IBM schafft das Home Office ab“ und fragte gleich hinterher, ob das Konzept Home Office „kläglich“ gescheitert sei. Das ist natürlich nicht der Fall, und auch die FAZ, hinter der ja angeblich immer kluge Köpfe stecken, sollte das wissen. Aber ein wenig Pulverdampf in der Headline kann nicht schaden, dachte man sich […]

Mein erfolgreiches Teilzeit – Coming Out

Veröffentlicht 3 KommentareVeröffentlicht in New Work

Vorgestern war es wieder soweit: ein Teamcoaching bei einem großen Mittelständler, Industrie. Irgendwann kam das Thema natürlich auch auf die Arbeitsbelastung, die Familie, die Work-Life-Balance. Ich hatte hart arbeitende Menschen vor mir, teilweise außertariflich bezahlt, die sich dem Unternehmen verpflichtet fühlen und ihrne Job gerne machen. Mein Teilzeit-Geständnis war wie ein Coming Out Früher hätte ich an dieser Stelle in […]

Geil auf Gefühl – nur nicht bei der Arbeit

Veröffentlicht Veröffentlicht in Empowerment

Haben Sie auch das Video des kleinen portugiesischen Jungen gesehen? Der einen französischen Fan tröstet, nach der Niederlage Frankreichs bei der EM? Goldiger kleiner Kerl. Da schlagen Mütterherzen höher. Und nicht nur die. Auch Männerherzen sind bei dieser Gelegenheit ganz groß dabei. Geht es doch um die eine tragische, wundervolle, ekstatische Sache Fußball. Bei der sind Gefühle nämlich erlaubt. Schuft, […]

Über die Vereinbarkeit von Beruf und Familie

Veröffentlicht Veröffentlicht in Empowerment, New Work

Vor einiger Zeit schrieb ich an dieser Stelle über die bewusste Entscheidung von Frauen, zugunsten der Familie in Teilzeit zu gehen. Ich  sah darin ein neues Selbstbewusstsein, eine neue weibliche Gestaltungsmacht inklusive einer Absage an den humanverschlingenden Kapitalismus mit seinem Drang, den ganzen Menschen zu beanspruchen. Frauen wären nach dieser Interpretation Speerspitzen des New Work – Gedanken, der eine sinnvolle […]

Emanzipation, reloaded

Veröffentlicht Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in New Work

Ich sitze im Cafe. Das tue ich oft und gern. Es ist nie dasselbe Cafe, aber immer eins von vier, fünf auf meiner Gewohnheitsliste. Wären die Cafes Menschen, könnte man vielleicht von serieller Polygamie im kleinen Kreis sprechen. Ich schaue mich um und sehe den Bedienungen bei der Arbeit zu. Keine Ahnung, wie es bei Ihnen ist, aber in Nürnberg […]

Schlafentzug

Veröffentlicht Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in Empowerment

Seit ich Kinder habe, schlafe ich immer angezogen. Ernsthaft. Sollten sich über die Tagesstunden mal einige Minuten der Ruhe abzeichnen, falle ich einfach aufs Bett und gut is’. Sich ausziehen hieße, wertvolle Lebenszeit zu vergeuden. Wenn ich gut drauf bin, krümpele ich noch die Bettdecke über mir zusammen, bevor mein Neocortex den Aus-Knopf betätigt. Wahrscheinlich bekomme ich einfach zu wenig […]

Stressprävention: Mehr Egoismus wagen!

Veröffentlicht Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in Empowerment

Stress hat heute anscheinend jeder, von busy bis Burnout ist auf der individuellen Belastungsskala alles dabei. Man rennt durch die Welt und denkt an den nächsten Termin, den Hauskredit oder muss gerade vier Kinder bändigen. Da kann man schonmal mental mit den Fingern über die Wandtafel kratzen. Wenig ist so gut erforscht wie Stress Dieser Befund ist nicht neu. Im […]