About

About

Lernen Sie mich kennen

Markus Väth gilt als einer der profiliertesten Organisationscoaches im deutschsprachigen Raum. Nach einer kurzen Unternehmenskarriere in der Wirtschaft – unter anderem als Lehrgangsleitung und international tätiger Business Analyst – entschied er sich mit Anfang dreißig für die Selbständigkeit.

Seit 2006 arbeitet er von seinem Nürnberger Büro aus für Unternehmen aller Branchen und Größen. Hier widmet er sich den Themen Organisationsentwicklung, New Work, New Management und Führung. Mit Lust am Menschen und seinen Potenzialen führt er als Organisationscoach unterschiedlichste Projekte durch.

Markus Väth ist darüber hinaus als Speaker für Unternehmen und Konferenzen unterwegs, unter anderem beim BPM Personalmanagement-Kongress, New Work Future, Petersberger Trainertage oder der ORGATEC.

Aus seiner Arbeit sind mittlerweile vier, teils preisgekrönte Bücher zu Psychologie und Management entstanden (zuletzt das provokante Werk „Beraterdämmerung„). Die Frankfurter Allgemeine Zeitung attestiert Markus Väth „kluge Gedanken und wichtige Anregungen“. Das HANDELSBLATT krönte sein Buch über New Work zur „Buchempfehlung des Jahres 2016“. Als Kolumnist und Gastautor schreibt er unter anderem für CAPITAL, WirtschaftsWoche, managerSeminare, XING und in seinem eigenen Blog.

Markus Väth ist verheiratet, hat zwei Kinder und lebt auf dem Land zwischen Nürnberg und Würzburg.

Weitere Tätigkeiten

Markus Väth ist Co-Founder des ThinkTanks humanfy. Dieser widmet sich der Verwirklichung von New Work und einer menschlichen Arbeitswelt, unter anderem durch die Bildung einer New Work – Community und die Veranstaltung von Events, zum Beispiel der alljährlichen Nürnberger New Work Week.

Darüber hinaus arbeitet er als assoziierter Business Partner der Unternehmensberatung cidpartners in Bonn. Gemeinsam verwirklichen sie den Ansatz des Organisationscoachings in und für Unternehmen, um diese selbstwirksam und zukunftssicher zu machen.

An der Technischen Hochschule Nürnberg hat Markus Väth einen Lehrauftrag für New Work und Organisationsentwicklung im Rahmen des Master-Studiengangs Software Engineering und Informationstechnik.

Ehrenamtlich unterstützt Markus Väth die Leipziger Stiftung Elemente der Begeisterung als Beirat. Die Stiftung widmet sich der Vernetzung und Aktivierung junger Menschen für sotiales, wirtschaftliches und politisches Engagement.

Noch Fragen? Schreiben Sie mir